Natürlicher Aminomed

Die neue Aminomed zeigt, was in ihr steckt: Echte Kamillenblütenextrakte in Bio-Qualität, wertvolle ätherische Öle, ein verstärktes Doppel-Fluorid-System – und: kein Titandioxid. Dadurch kommen besonders die wertvollen natürlichen Inhaltsstoffe in ihrer Naturfärbung besser zur Geltung. Sehen und spüren Sie die Wirkung der neuen Aminomed, die durch aktuelle zahnmedizinische Untersuchungen und klinische Studien mit dem Urteil „sehr gut“ bestätigt wird.


54 % weniger Schmerzempfindlichkeit

Schmerzreduktion

Gute Nachrichten für empfindliche Sensitiv-Patienten: Das Aminfluorid halbiert bei zwei Mal täglich mindestens zwei Minuten Putzen die Schmerzen. Zusätzlich helfen die entzündungshemmenden und antibakteriellen Inhaltsstoffe.1
68 % geringere Taschentiefe

geringere Taschentiefe

Je tiefer die Zahnfleischtaschen, umso größer die Gefahr, dass sich dort krankheitsauslösende Keime sammeln, vermehren und Entzündungen verursachen. Aminomed reduziert nach einem Monat die Taschentiefe um über 68 %.1
57 % weniger Plaque

weniger Plaque

Im Zahnbelag der sogenannten Plaque tummeln sich auch gern "gemeine" Keime. Gut, dass Sie mit regelmäßigem Putzen mit Aminomed diese Plaque und somit die Keimgefahr um über die Hälfte nach einem Monat reduzieren.1
RDA 31

sehr sanfte Pflege

Der RDA-Wert gibt an, wie sehr eine Zahncreme beim Putzvorgang den Zahnschmelz abreibt. Die neue Aminomed putzt mit einem besonders sanften Wert von 31 und schont somit die Zahnsubstanz.2

Die neue Aminomed im Test: Sehr Gut

Studienergebnisse
Aminomed - Natürlicher Zahnfleischschutz

Natürlicher Zahnfleischschutz

Die optimierte Aminomed enthält ein ganzes Paket an natürlichen Inhaltsstoffen mit entzündungshemmenden und antibakteriellen Eigenschaften, die das Zahnfleisch pflegen und kräftigen. Echte Kamille, Bisabolol, Provitamin B5 und ätherische Öle helfen schon bei ersten Anzeichen und fördern die Regeneration entzündeten Zahnfleisches.
Kurzbroschüre für Zähneputzer
Aminomed - Kombinierter Kariesschutz

Kombinierter Kariesschutz

Die Kombination aus Aminfluorid und Natriumfluorid bildet das hochwirksame Doppel-Fluorid-System3. Fluoride remineralisieren den Zahnschmelz, härten diesen durch Schaffung einer Calciumfluorid-Schicht und machen ihn so resistent gegen Säureangriffe. Effektiver und lang anhaltender Schutz vor Karies.

Aminomed - weniger Schmerzempfindlichkeit

Weniger Schmerzempfindlichkeit

Haben Sie sensible Zähne? Probieren Sie 1 Woche lang 2x am Tag für mind. 2 Minuten die neue Aminomed. Das Aminfluorid versiegelt die offenen kleinen Dentinkanälchen und halbiert so Ihre Schmerzen. Gerade bei freiliegenden Zahnhälsen hilft die sehr gute Fluoridierung und Remineralisierung des Zahnbeines.

Kann Ihnen Aminomed helfen? Machen Sie den Test!

Wenn Sie wissen möchten, ob Sie möglicherweise ein erhöhtes Parodontitis-Risiko haben, gibt Ihnen unser Parodontitis-Risiko-Test erste Antworten auch bei ersten Anzeichen. Gleichzeitig können Sie herausfinden, ob Sie zu den Personen zählen, für die Aminomed besonders geeignet ist wie beispielsweise

  • bei sensiblen Zahnhälsen
  • bei empfindlicher Mundschleimhaut
  • bei Zahnfleischreizungen
  • für Diabetiker
  • in den Wechseljahren
  • in der Schwangerschaft
  • für Dauer-Gestresste
  • für Raucher
  • für Senioren
  • bei Mundtrockenheit

Parodontitis-Risiko-Test


Aminomed – bereits bei den ersten Anzeichen.

Aminomed - Bei Entzündungen des Zahnfleischs
Diese medizinische Kamillenblüten-Zahncreme ist besonders empfehlenswert für die tägliche Zahnpflege auch bei gereiztem Zahnfleisch, empfindlichen Zähnen und Zahnhälsen.
Aminomed ist geeignet für Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren. Für Kinder unter 6 Jahren sind Zahncremes mit geringerem Fluoridgehalt empfehlenswert.

Mit den wertvollen Bestandteilen der echten Kamille

Die wertvollen Bestandteile der echten Kamille
Die Echte Kamille wird schon seit dem Altertum als Heilpflanze geschätzt und verwendet. Viele wissenschaftliche Untersuchungen und die Erfahrungsmedizin bestätigen das sehr breite Wirkspektrum ihrer Inhaltsstoffe hinsichtlich entzündungshemmender und pflegender Eigenschaften.

Aminomed setzt in pharmazeutischer Qualität und relevanter Konzentration das natürliche α-Bisabolol und den besonders wirkstoffreichen Extrakt der Blütenköpfe der Echten Kamille ein.

Diese besondere Kombination hat entzündungshemmende, antibakterielle und beruhigende Eigenschaften, die ihre Wirkung bei den vielfältigen Ursachen und Symptomen von gereiztem und empfindlichem Zahnfleisch entfalten.8

Literaturangaben

Hochwertige, natürliche Inhaltsstoffe

Die Bestandteile von Aminomed und deren Wirkungsweise möchten wir Ihnen verständlich erläutern. Bei der Rezeptur legen wir hohen Wert auf natürliche Inhaltsstoffe und verzichten selbstverständlich auf zugesetztes Mikroplastik und Titandioxid (CI 77891). Bei Fragen rufen Sie uns gern an oder schreiben uns.

Beipackzettel Aminomed - neu - ohne Titandioxid - PZN 16850083 (PDF, 72 kB)
INCI-NameDeutscher NameWirkungsweise der eingesetzten Rohstoffe
Aminfluorid (Olaflur)
Sodium Fluoride
Aminfluorid
Natriumfluorid
stark kariesprotektive Fluorverbindungen bewirken in Kombination eine optimale Bioverfügbarkeit der Fluorid-Ionen
XylitolXylit (Birkenzucker)hemmt kariogene Bakterien und verzögert die Bildung von Zahnbelag
BisabololBisabololentzündungshemmender Wirkstoff der Kamille
Chamomilla Recutita Flower Extract
Alcohol
Extrakt aus Kamillenblütenköpfen
Ethanol
entzündungshemmend; wirkt beruhigend auf Reizungen der Mundschleimhaut und des Zahnfleisches (alkoholischer Auszug)
PanthenolPanthenolentzündungshemmender, natürlicher Wirkstoff; beruhigt gereizte Mundschleimhaut
Cocamidopropyl BetaineKokosfettsäure-
amidopropylbetain
unterstützt durch seinen milden Schaum die Verteilung der hochwertigen Wirkstoffe und erhöht die Reinigungswirkung der Putzkörper
Glycerin
Aqua
Propylene Glycol
Glycerin
Wasser
Propylenglycol
erhalten die Zahncreme feucht und geschmeidig
Sodium MetaphosphateNatriummetaphosphatPutzkörper zur schonenden Zahnreinigung; beugt Plaque- und Zahnsteinneubildung vor
Hydroxyethylcellulose
Silica
Hydroxyethylcellulose
Kieselsäure
Verdickungsmittel/Konsistenzgeber in pharmazeutischer Qualität
Sodium BenzoateNatriumbenzoatKonservierungsstoff in Lebensmittelqualität
Citric AcidZitronensäurePuffersubstanz zur optimalen Einstellung des pH-Wertes
Sodium SaccharinSaccharinSüßstoff zur Geschmacksverbesserung
AromaAromastoffeGeschmackskorrigenzien in Lebensmittelqualität
Mentha Viridis Leaf Oil, Citrus Limon (Lemon) Peel Oil, Pelargonium Graveolens Flower Oil, Thymus Vulgaris Flower/Leaf Oil, Menthol, Eucalyptol, Anethole, Eugenol, Limonene, CitronellolKrauseminze-Öl, Zitronenschalen-Öl, Geranium-Öl, Thymian-Öl, Menthol, Eucalyptol, Anethol, Eugenol, Limonen, Citronellolhochwertige ätherische Öle, die auf die Therapeutik der Mundhöhle und des Zahnfleisches abgestimmt sind

Kundenstimmen


  • Nach dem Parodontitis-Risiko-Test habe ich Aminomed ausprobiert. Die Zahncreme ist im Geschmack sehr angenehm und auch fürs Zahnfleisch sehr gut! Ich bin begeistert und kann Aminomed nur weiterempfehlen.
    Christel, Bad Lippspringe
  • Liebes aminomed - Team, herzlichen Dank für die Probe. So konnte ich die ganz besondere Qualität erfahren. Die medizinische Kamillenblütenzahncreme ist die perfekte Pflege insbesondere für den Bereich meiner beiden Zahnimplantate. Hier arbeite ich zusätzlich mit Interdentalbürstchen. Dafür ist die Konsistenz ideal.
    Renate Finster
  • Sehr angenehme Wirkung bei leichten Entzündungen, Verletzungen der Schleimhaut, Aphten. Positive Resonanz auch von Patienten.
    Zahnarzt W., Mönchengladbach
  • Ich benutze seit vielen Jahren ausschließlich Ihre Zahncreme Aminomed und möchte nie wieder eine andere Zahncreme verwenden. Ich bin restlos begeistert und empfehle Sie gerne jederzeit. Die Zahncreme erwerbe ich immer im Drogeriemarkt. Ich habe nun jedoch festgestellt, dass Sie Ihren Unternehmenssitz quasi direkt vor meiner Haustüre haben und wollte nun einmal nachfragen, ob Sie auch einen Direktverkauf o.ä. besitzen?
    Sandra, Möhringen
  • Sehr geehrte Damen und Herren, wir wollen heute ein Kompliment an Ihr Produkt Aminomed aussprechen. Meine Schwiegermutter hatte eine Chemotheraphie bekommen. Dadurch wurde das Immunsystem sehr geschwächt, was Auswirkungen auf die Mundflora hatte. Nachdem wir die Zahncreme auf Aminomed gewechselt hatten, war dieses Problem behoben und sie musste nicht einmal mehr Medikamente in diesem Bereich anwenden. Seitdem sind wir in der kompletten Familie Daueranwender Ihrer Aminomed Zahncreme. Tolles Produkt mit sehr guter Wirkung. Weiter so.
    Steffen
  • Besserung bei Gingivitis (Zahnfleischentzündung). Fast immer auch vom Patienten beobachtet. Danke u. Gruß
    Zahnarzt B., C.
  • Sehr wohltuend bei Zahnfleischentzündungen

    ein frisches und sauberes Mundgefühl n. dem Putzen

    positive Resonanz von Patienten
    Zahnärztin H., N.
  • Zahnpasta ist weiterzuempfehlen. Große Patientenzufriedenheit, gute Wirksamkeit, gute Verträglichkeit.
    Zahnärztin, Johanngeorgenstadt
  • Eine Frage habe ich nicht, statt dessen möchte ich mich bedanken. Nach einer längeren Kortison und Chemotherapie litt ich sehr lange unter Rissen, Wunden und Apthen in der Mundhöhle, mit ihrer Zahnpasta heilten die Wunden innerhalb von einer Woche ab. Meine Lebensqualität ist unvorstellbar da ich nach 3 Jahren wieder alles essen kann ohne Weinen zu müssen. Ich verwende Aminomed bis heute und empfehle sie jedem.
    Adam, Gelsenkirchen
Vielen Dank für Ihre Kundenstimme!
Wir freuen uns immer, wenn Sie uns eine kleine Mitteilung schicken, sei es eine Anregung, Bemerkung, Kritik oder Lob.

Da die Beiträge moderiert werden, um missbräuchliche Nutzung auszuschließen, wird Ihre Einsendung erst zeitverzögert auf unserer Webseite erscheinen.

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis,
Ihr Dr. Liebe Team

Top-Aktuell: Allgemeine Zahnpflegetipps


Durch den Mund gelangt das Gros an Viren und Bakterien in den Körper. Britische und amerikanische Forschende haben im Mund und im Speichel sogar Zellen gefunden, die mit Coronaviren infiziert sind. Daher ist eine gewissenhafte Mundpflege besonders heute essentiell. Bitte beherzigen Sie daher folgende Tipps:

Zahnpflegetipps (PDF, 440 kB)
  • Aminomed - Zahnpflege gegen Viren und Bakterien

    Zähneputzen gegen Viren und Bakterien

    Für fast alle Viren und Bakterien ist der Mund die Haupt-Eintrittspforte. Zwei Mal tägliches Zähneputzen mit Zahncreme unterstützt dabei, sich vor Krankheitserregern zu schützen.
  • Aminomed - Spuelen

    Spülen

    Spülen Sie vor dem Zähneputzen den Mundraum gründlich mit Wasser durch. So entfernen Sie grobe Schmutzreste schon einmal im Vorfeld. Eine Mundspülung ist nicht erforderlich.
  • Aminomed - Zähneputzen

    Zähneputzen

    Zähneputzen mindestens zweimal täglich mindestens zwei Minuten lang mit Zahnbürste und Zahncreme, idealerweise vor dem Schlafengehen bzw. 30 Minuten nach den Mahlzeiten.
  • Zahnzwischenräume

    Die Zahnzwischenräume machen etwa 30 % der gesamten Zahnoberfläche aus. Sie sollten mindestens einmal täglich mit Interdentalbürste oder Zahnseide gereinigt werden, am besten vor dem Schlafengehen.
  • Aminomed - Zungenreinigung

    Zungenreinigung

    Zungenreinigung: Auf der Zunge befindet sich ein großer Teil der Bakterien der Mundhöhle, vor allem auch schädliche Bakterien, die Karies, Zahnfleischprobleme und Mundgeruch hervorrufen. Daher sollte die Zunge mindestens einmal täglich mit Zahnbürste / Zungenbürste und Zahncreme gereinigt werden, idealerweise vor dem Schlafengehen.
  • Aminomed - Speisen und Getränke

    Saure Speisen und Getränke

    Nach dem Genuss von sauren Speisen und Getränken (Früchte, Salate, Orangensaft etc.) sollte man rund 30 Minuten bis zum Zähneputzen warten, um der Schmelzoberfläche genügend Zeit zur Remineralisierung zu geben.
  • Aminomed - Mundspüllösung & Zahnpflegekaugummis

    Mundspüllösung & Zahnpflegekaugummis

    Sollte es nicht möglich sein, nach einer Mahlzeit oder nach der Einnahme zuckerhaltiger Getränke die Zähne zu putzen, sollte eine Mundspüllösung bzw. Zahnpflegekaugummis benutzt werden.
  • Aminomed - Bewusste Ernährung

    Bewusste Ernährung

    Eine bewusste Ernährung sowie sparsamer Genuss zuckerhaltiger Speisen und Getränke ist zur Gesunderhaltung von Zähnen und Zahnfleisch wichtig.
  • Aminomed - Zahnartz

    Kontrollbesuche beim Zahnarzt

    Pro Jahr sollten mindestens zwei Kontrollbesuche beim Zahnarzt stattfinden.
  • Aminomed - Professionelle Zahnreinigung

    Professionelle Zahnreinigung

    Eine Professionelle Zahnreinigung zur Entfernung harter und weicher Zahnbeläge beim Zahnarzt sollte man mindestens einmal jährlich durchführen lassen.

FAQ – Fragen und Antworten


Natürlich können Sie uns gerne alles fragen. Aber vielleicht finden Sie hier schon eine Antwort, die Ihren Wissensdurst sofort löscht:

Enthält Aminomed Titandioxid?
Nein! Aminomed verzichtet bewusst auf den weißenden Inhaltsstoff Titandioxid (CI 77891), der in der Rezeptur keinen zahnmedizinischen Nutzen hat. So werden die Extrakte der Echten Kamille und die ätherischen Öle in einer natürlichen Zahncremefärbung sichtbar.
Woraus besteht das Doppel-Fluorid-System?
Das spezielle Doppel-Fluorid-System in Aminomed besteht aus einer Kombination von Natrium- und Aminfluorid. In der neuen, optimierten Formulierung sind die Anteile auf 800 ppmF Aminfluorid und 650 ppmF Natriumfluorid erhöht worden. Diese beiden Fluoride bedingen in Ihrer Kombination eine höhere Bioverfügbarkeit und erhöhen zusammen mit Xylit den optimalen Kariesschutz.
Wer neigt zu gereiztem Zahnfleisch?
Eine mangelnde Mundhygiene oder Defizite in der Prophylaxe können gereiztes oder empfindliches Zahnfleisch zur Folge haben. Oft gibt es aber noch weitere Ursachen: Eine Ernährungsumstellung, erhöhter Zuckerkonsum, vorliegender Vitamin C-Mangel oder auch bestimmte Arzneistoffe wie etwa Calciumantagonisten (blutdruckregulierende Medikamente).
In Schwangerschaft und in den Wechseljahren führen hormonelle Umstellungen oft zu erhöhter Zahnfleischempfindlichkeit. Weitere Risikogruppen finden Sie in der nachfolgenden Frage.

Auch kurzzeitige Irritationen, Allergien, mechanische Ursachen oder Unverträglichkeiten können von Bedeutung sein. Sprechen Sie hierzu gerne Ihren Hausarzt und/oder Zahnarzt an.
Gehöre ich einer Parodontitis-Risiko-Gruppe an?
Ausgerechnet Menschen mit erhöhtem Parodontitis-Risiko wissen oftmals nicht, dass sie einer Risikogruppe angehören! Ihr persönliches Parodontitis-Risiko können Sie mit dem unter www.aminomed.de/test zu erreichendem Online-Test einschätzen.

Als Ergebnis erhalten Sie neben den Informationen zu den persönlichen Risikofaktoren auch ein ausführliches Feedback zu Zahn- und Mundpflege-Gewohnheiten sowie Pflege- und Prophylaxe-Tipps.

Spezielle Risiko-Gruppen sind:

  • Diabetiker
  • Schwangere
  • Menschen mit hormonellen Veränderungen, z.B. in den Wechseljahren
  • Hypertonie-Patienten
  • Dauer-Gestresste
  • Raucher
  • Senioren
  • Menschen mit Mundtrockenheit
Hilft Kamille bei gereiztem Zahnfleisch?
Die Echte Kamille wird schon seit dem Altertum als Heilpflanze geschätzt und verwendet. Viele wissenschaftliche Untersuchungen und die Erfahrungsmedizin bestätigen das sehr breite Wirkspektrum ihrer Inhaltsstoffe hinsichtlich entzündungshemmender und pflegender Eigenschaften.

Aminomed setzt in pharmazeutischer Qualität und relevanter Konzentration das natürliche α-Bisabolol und den besonders wirkstoffreichen Extrakt der Blütenköpfe der Echten Kamille ein. Diese besondere Kombination hat entzündungshemmende, antibakterielle und beruhigende Eigenschaften, die ihre Wirkung bei den vielfältigen Ursachen und Symptomen von gereiztem und empfindlichem Zahnfleisch entfalten.
Wer sollte Aminomed verwenden?
Aminomed ist die sanfte, natürliche und effektive Zahnpflege für jeden Tag und jeden Zähneputzer.
Aminomed ist besonders geeignet für Menschen mit sensiblen Zahnhälsen, empfindlicher Mundschleimhaut und Zahnfleischreizungen.
Kann ich mir beim Zähneputzen den Zahnschmelz abreiben?
Das kommt auf die Zahncreme an. Mit einem RDA-Wert von 31 ist Aminomed als sehr sanft reinigende Zahncreme einzustufen. Sie kann somit bedenkenlos mehrfach täglich verwendet werden.
Mehr Informationen erhalten Sie unter www.aminomed.de/rda
Warum schäumt Aminomed weniger als andere Zahncremes?
Viel hilft viel - ist nicht immer hilfreich. In Aminomed ist ein besonderes Tensid enthalten, das einen milden Schaum bildet, der sich im Mund sehr gut verteilt. Denn darum geht es: Die wertvollen Inhaltsstoffe auch in den entlegensten Winkel zu bringen. Zugleich ist das auch beim Einsatz elektrischer Zahnbürsten praktisch. So behalten Sie die gute Zahncreme im Mund und nicht im Gesicht, Waschbecken oder am Spiegel. Das gilt aber auch für das Putzen mit der Handzahnbürste, mit der Sie aufgrund der geringeren Putzgeschwindigkeit mehr Schaumgefühl bekommen.
Enthält Aminomed Mikroplastik?
Nein! Die Rezeptur von Aminomed enthält kein zugesetztes Mikroplastik.
Ab welchem Alter kann man Aminomed verwenden?
Aminomed ist geeignet für Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren. Unter 6 Jahren sind Kinderzahncremes mit geringerem Fluoridgehalt empfehlenswert.
Fragen und Antworten zu Ajona und zur optimalen Zahnreinigung
Anmerkungen:
Alle Aussagen zu Effekten von Aminomed gelten bei einer mindestens zwei Mal täglichen Anwendung von mindestens zwei Minuten.
Aus Gründen der sprachlichen Vereinfachung und des Leseflusses wird auf dieser Website bei Personenbezeichnungen die männliche Form verwendet. Gemeint sind dabei immer auch alle anderen Formen.

Quellen:
(1) dermatest Research Institute for reliable Results, Dr. med. G. Schlippe, Dr. med. W. Voss, „Klinische Anwendungsstudie unter dermatologischer und dentalmedizinischer Kontrolle“, Münster, 19.01.2021
(2) RDA-Wert 31 gemessen nach Messmethode „Züricher Modell“ (2020).
(3) E. Kramer, „Das Konzept einer Amin- und Natriumfluorid enthaltenden Zahnpasta“, Pharmazeut Rundschau 8/1995

Hier erhalten Sie Aminomed

Aminomed erhalten Sie in allen Apotheken.
Sollte sie in ihrer Apotheke aktuell nicht vorrätig sein, können die 75ml-Tuben Aminomed unter der PZN 16850083 und die 15ml-Tuben unter der PZN 16850077 auch einzeln bestellet werden.

Aminomed ist in folgenden Handelsketten erhältlich
(evtl. nicht in jeder Filiale):
Budnikowsky, Globus, Müller, Kaufland, Edeka, Ratio, Marktkauf, Klaas und Kock (K+K), Handelshof, CITTI, Kaes, HIT, Jibi, Friedhoff, Coop, Akzenta Löbbert, Tegut, SB Zentralmarkt.

als Zahnarzt oder Praxisshop

direkt bei Dr. Liebe

als Apotheker

direkt bei Dr. Liebe oder über den Pharmagroßhandel75ml-Tube: PZN 16850083
15ml Probier- und Reisetube: PZN 16850077
Aminomed - natürliche Kamillenblüten-Zahncreme

Kontakt zu Dr. Liebe

Wir sind auf die Herstellung bester Zahncremes für hohe medizinische und wissenschaftliche Ansprüche spezialisiert und produzieren Pearls & Dents, Ajona und Aminomed in Leinfelden-Echterdingen bei Stuttgart.
Aufgrund der aktuellen Entwicklung rund um das Coronavirus kann es zu Einschränkungen der telefonischen Verfügbarkeit kommen. Bitte kontaktieren Sie uns am besten per E-Mail an service@drliebe.de. Die Produktion und Auslieferung unserer medizinischen Zahncrememarken Ajona, Aminomed und Pearls & Dents läuft normal weiter.