Bei gereiztem Zahnfleisch und empfindlichen Zähnen

Wenn es um Ihre Zähne geht, sollten Sie keine Kompromisse eingehen. Mit Aminomed entscheiden Sie sich vollkommen richtig für eine medizinische Mundpflege auf höchstem Niveau. Denn Aminomed ist kompromisslos auf Qualität und Wirkung ausgelegt, enthält nur hochwertige Inhaltsstoffe, die optimal auf ein Ziel hin kombiniert sind: beste Zahn- und Zahnfleischpflege auf sanfte, natürliche und effektive Weise.
Aminomed - Optimaler Zahnfleischschutz

Optimaler Zahnfleischschutz

Aminomed schützt und kräftigt das Zahnfleisch. Die medizinische Zahncreme enthält eine Kombination hochwertiger, natürlicher Wirkstoffe aus Extrakten der Kamillenblüte und ätherischen Ölen. Diese ist optimal auf die Therapeutik der Mundhöhle und des Zahnfleisches abgestimmt, beugt dem Entstehen von Entzündungen vor und sorgt für reinen Atem.

Wertvolle Wirkstoffe aus der Natur

Ein besonderes Paket aus natürlichen, entzündungshemmenden Wirkstoffen wirkt prophylaktisch gegen Zahnfleischerkrankungen. Extrakte von der Blüte der echten Kamille (Chamomilla recutita), Bisabolol, Provitamin B5 (Panthenol) und hochwertige ätherische Öle bewirken einen nachhaltigen Schutz vor Parodontitis und Gingivitis und fördern die Regeneration entzündeten Zahnfleischs.
Aminomed - Optimaler Schutz vor Karies

Optimaler Schutz vor Karies

Ein spezielles, hochwirksames Doppel-Fluorid-System aus Amin- und Natriumfluorid härtet und remineralisiert den Zahnschmelz. Aminomed schützt so vor schädlichen Angriffen durch Bakterien und beugt nachhaltig Karies vor. Xylitol hemmt wirkungsvoll die Neubildung von schädlichem Zahnbelag (Plaque) und fördert zugleich die Remineralisierung der Zahnhartsubstanz mit Calciumphosphat.

So wirkt das Doppel-Fluorid-System

Aminomed enthält Aminfluorid (800ppmF) und Natriumfluorid (400ppmF). Beide sorgen in dieser speziellen Kombination für eine optimale Bioverfügbarkeit der Fluorid-Ionen und wirken so besonders kariesprotektiv. Es wird eine fest anhaftende Calciumfluoridschicht am Schmelz gebildet, die den Zahn effektiv und lang anhaltend vor Säureangriffen schützt.
Aminomed reinigt die Zähne sehr schonend

Sanfte Pflege

Aminomed reinigt die Zähne sehr schonend.
In wissenschaftlichen Studien schneidet sie mit einem RDA-Wert von 50 sogar besser ab als herkömmliche Sensitiv-Zahncremes. Diese niedrige Abrasivität macht Aminomed auch besonders empfehlenswert für die tägliche Zahnpflege bei empfindlichem Zahnfleisch und freiliegenden Zahnhälsen.

Besonders sanft zu Ihren Zähnen

Gerade bei freiliegenden Zahnhälsen fehlt der natürliche Schutz durch den Zahnschmelz, denn es liegt das geringer mineralisierte Zahnbein frei. Eine sanfte Zahncreme mit sehr guter Fluoridierung und Remineralisierung der Zahnhartsubstanz ist nun doppelt wichtig. Die Fluoridkombination ist zudem in der Lage, kleine Kanäle zu schließen und wirkt dadurch desensibilisierend.

Aminomed – besonders zu empfehlen

Aminomed ist geeignet für Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren. Auch zur Anwendung mit Schallzahnbürsten und anderen elektrischen Zahnbürsten. Verwenden Sie Aminomed mindestens 2x täglich und putzen Sie Ihre Zähne rund 3 Minuten, damit die hochwertigen, pflegenden Bestandteile ihre volle Wirkung entfalten können.
Aminomed - Bei Entzündungen des Zahnfleischs

Bei Entzündungen des Zahnfleischs

Aminomed beugt Entzündungen des Zahnfleischs (Parodontitis) vor, schützt es nachhaltig und fördert die Regeneration von bereits entzündetem, gereiztem Zahnfleisch.

Bei freiliegenden Zahnhälsen

Die niedrige Abrasivität in Verbindung mit der desensibilisierenden Wirkung des Aminfluorids und dem hochwirksamen Kariesschutz des Doppel-Fluorid-Systems ist vor allem auch vorteilhaft bei freiliegenden, überempfindlichen Zahnhälsen.

Zur Remineralisierung der Zähne

Zahnschutz durch Bildung einer fest haftenden Calciumfluoridschicht am Zahnschmelz. Zahnhärtung durch Einlagerung im Zahnschmelz. Förderung der Bildung von stabilisierendem Calciumphosphat.

Wertvolle, beste, natürliche Inhaltsstoffe

Die Bestandteile von Aminomed und deren Wirkungsweise möchten wir Ihnen verständlich erläutern. Sollten Sie Fragen haben, rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns.

Beipackzettel Aminomed (PDF, 515 kB)
INCI-Name Deutscher Name Wirkungsweise der gesetzten Rohstoffe
Aminfluorid (Olaflur)
Sodium Fluoride
Aminfluorid
Natriumfluorid
stark kariesprotektive Fluorverbindungen bewirken in Kombination eine optimale Bioverfügbarkeit der Fluorid-Ionen
Xylitol Xylit (Birkenzucker) hemmt kariogene Bakterien und verzögert die Bildung von Zahnbelag
Bisabolol Bisabolol entzündungshemmender Wirkstoff der Kamille
Chamomilla Recutita Flower Extract
Alcohol
Extrakt aus Kamillenblütenköpfen
Ethanol
entzündungshemmend; wirkt beruhigend auf Reizungen der Mundschleimhaut und des Zahnfleisches (alkoholischer Auszug)
Panthenol Panthenol entzündungshemmender, natürlicher Wirkstoff; beruhigt gereizte Mundschleimhaut
Cocamidopropyl Betaine Kokosfettsäure-
amidopropylbetain
unterstützt durch seinen milden Schaum die Verteilung der hochwertigen Wirkstoffe und erhöht die Reinigungswirkung der Putzkörper
Glycerin
Aqua
Propylene Glycol
Glycerin
Wasser
Propylenglycol
erhalten die Zahncreme feucht und geschmeidig
Sodium Metaphosphate Natriummetaphosphat Putzkörper zur schonenden Zahnreinigung; beugt Plaque- und Zahnsteinneubildung vor
Hydroxyethylcellulose
Silica
Hydroxyethylcellulose
Kieselsäure
Verdickungsmittel/Konsistenzgeber in pharmazeutischer Qualität
CI 77891 Titandioxid weißes Pigment in Lebensmittelqualität
Sodium Benzoate Natriumbenzoat Konservierungsstoff in Lebensmittelqualität
Citric Acid Zitronensäure Puffersubstanz zur optimalen Einstellung des pH-Wertes
Sodium Saccharin Saccharin Süßstoff zur Geschmacksverbesserung
Aroma Aromastoffe Geschmackskorrigenzien in Lebensmittelqualität
Mentha Viridis Leaf Oil, Citrus Limon (Lemon) Peel Oil, Pelargonium Graveolens Flower Oil, Thymus Vulgaris Flower/Leaf Oil, Menthol, Eucalyptol, Anethole, Eugenol, Limonene, Citronellol Krauseminze-Öl, Zitronenschalen-Öl, Geranium-Öl, Thymian-Öl, Menthol, Eucalyptol, Anethol, Eugenol, Limonen, Citronellol hochwertige ätherische Öle, die auf die Therapeutik der Mundhöhle und des Zahnfleisches abgestimmt sind

Allgemeine Zahnpflegetipps

  • Aminomed - Zähneputzen

    Zähneputzen

    Zähneputzen mindestens zweimal täglich etwa 2-3 Minuten lang mit Zahnbürste und Zahncreme, idealerweise vor dem Schlafengehen bzw. 30 Minuten nach den Mahlzeiten.
  • Aminomed - Speisen und Getränke

    Saure Speisen und Getränke

    Nach dem Genuss von sauren Speisen und Getränken (Früchte, Salate, Orangensaft etc.) sollte man rund 30 Minuten bis zum Zähneputzen warten, um der Schmelzoberfläche genügend Zeit zur Remineralisierung zu geben.
  • Aminomed - Bewusste Ernährung

    Bewusste Ernährung

    Eine bewusste Ernährung sowie sparsamer Genuss zuckerhaltiger Speisen und Getränke ist zur Gesunderhaltung von Zähnen und Zahnfleisch wichtig.
  • Aminomed - Mundspüllösung & Zahnpflegekaugummis

    Mundspüllösung & Zahnpflegekaugummis

    Sollte es nicht möglich sein, nach einer Mahlzeit oder nach der Einnahme zuckerhaltiger Getränke die Zähne zu putzen, sollte eine Mundspüllösung bzw. Zahnpflegekaugummis benutzt werden.
  • Aminomed - Zungenreinigung

    Zungenreinigung

    Zungenreinigung: Auf der Zunge befindet sich ein großer Teil der Bakterien der Mundhöhle, vor allem auch schädliche Bakterien, die Karies, Zahnfleischprobleme und Mundgeruch hervorrufen. Daher sollte die Zunge mindestens einmal täglich mit Zahnbürste / Zungenbürste und Zahncreme gereinigt werden, idealerweise vor dem Schlafengehen.
  • Die Zahnzwischenräume

    Die Zahnzwischenräume machen etwa 30% der gesamten Zahnoberfläche aus. Sie sollten mindestens einmal täglich mit Interdentalbürste oder Zahnseide gereinigt werden, am besten vor dem Schlafengehen.
  • Aminomed - Professionelle Zahnreinigung

    Professionelle Zahnreinigung

    Eine Professionelle Zahnreinigung zur Entfernung harter und weicher Zahnbeläge beim Zahnarzt sollte man mindestens 1-2 mal jährlich durchführen lassen.
  • Aminomed - Zahnartz

    Kontrollbesuche beim Zahnarzt

    Pro Jahr sollten mindestens zwei Kontrollbesuche beim Zahnarzt stattfinden.
  • Zahnpflegetipps Aminomed (PDF, 515 kB)

Kundenstimmen

  • Sehr geehrte Damen und Herren, wir wollen heute ein Kompliment an Ihr Produkt Aminomed aussprechen. Meine Schwiegermutter hatte eine Chemotheraphie bekommen. Dadurch wurde das Immunsystem sehr geschwächt, was Auswirkungen auf die Mundflora hatte. Nachdem wir die Zahncreme auf Aminomed gewechselt hatten, war dieses Problem behoben und sie musste nicht einmal mehr Medikamente in diesem Bereich anwenden. Seitdem sind wir in der kompletten Familie Daueranwender Ihrer Aminomed Zahncreme. Tolles Produkt mit sehr guter Wirkung. Weiter so.
    Steffen
  • Egal, welches Produkt aus Ihrem Hause: Ajona, Pearls & Dents oder Aminomed. Ich hab sie alle im Schrank und meine ganze Familie benutzt sie abwechselnd. Ist das Zahnfleisch entzündet, greifen wir zu Ajona oder Aminomed. Hab ich das Gefühl, dass der Zahnbelag zugenommen hat, kommt Pearls & Dents zum Einsatz. Danach fühlen sich die Zähne wieder glatt und sauber an. Professionelle Zahnreinigung mit ihren fiesen Zahnbelagsfärbemethoden kann mich, seit ich die Produkte aus Ihrem Haus verwende, nicht mehr schrecken. Mein Schwager meinte kürzlich, Pearls & Dents sei die beste Zahncreme, die er je verwendet habe.
    Leuthe
  • Sehr angenehme Wirkung bei leichten Entzündungen, Verletzungen der Schleimhaut, Aphten. Positive Resonanz auch von Patienten.
    Zahnarzt W., Mönchengladbach
  • Wir empfehlen unseren Patienten gerne diese Zahnpasta, weil sie sehr gut hilft gegen empfindliche Zähne.
    Zahnarzt G., Nürtingen
  • Besserung bei Gingivitis (Zahnfleischentzündung). Fast immer auch vom Patienten beobachtet. Danke u. Gruß
    Zahnarzt B., C.
  • sehr wohltuend bei Zahnfleischentzündungen

    ein frisches und sauberes Mundgefühl n. dem Putzen

    positive Resonanz von Patienten
    Zahnärztin H., N.
  • Zahnpasta ist weiterzuempfehlen. Große Patientenzufriedenheit, gute Wirksamkeit, gute Verträglichkeit.
    Zahnärztin, Johanngeorgenstadt
  • Eine Frage habe ich nicht, statt dessen möchte ich mich bedanken. Nach einer längeren Kortison und Chemotherapie litt ich sehr lange unter Rissen, Wunden und Apthen in der Mundhöhle, mit ihrer Zahnpasta heilten die Wunden innerhalb von einer Woche ab. Meine Lebensqualität ist unvorstellbar da ich nach 3 Jahren wieder alles essen kann ohne Weinen zu müssen. Ich verwende Aminomed bis heute und empfehle sie jedem.
    Adam, Gelsenkirchen

Hier erhalten Sie Aminomed:

Aminomed erhalten Sie als Verbraucher in ausgesuchten Drogerie- und Einzelhandelsmärkten (Budnikowsky, dm Drogeriemarkt, Globus, Kaufland, Marktkauf, Müller u.a.) und in Ihrer Apotheke

als Zahnarzt oder Praxisshop

direkt bei Dr. Liebe

als Apotheker

direkt bei Dr. Liebe oder über den Pharmagroßhandel75ml-Tube: PZN 00122878 (D) / PZN 2377660 (A)
15ml Probier- und Reisetube: PZN 00074866 (D)
Aminomed - natürliche Kamillenblüten-Zahncreme

Kontakt zu Dr. Liebe

  • Wir sind auf die Herstellung bester Zahncremes für hohe medizinische und wissenschaftliche Ansprüche spezialisiert und produzieren Aminomed, Ajona und Pearls & Dents in Leinfelden-Echterdingen bei Stuttgart.

    In allen Fragen zur individuellen Zahnpflege ist ihr Zahnarzt natürlich der beste Ansprechpartner. Wenn Sie mehr zu unseren Produkten wissen möchten, schicken Sie uns einfach eine E-Mail an service@drliebe.de.
  • Dr. Rudolf Liebe Nachf. GmbH & Co. KG
    D-70746 Leinfelden-Echterdingen

    Tel.: +49 (0)711 75 85 779-11
    Fax: +49 (0)711 75 85 779-26

    www.drliebe.de
    150 Jahre natürlich medizinisch wirksam